Details und Infos zum Theaterworkshop

·        Teilnahmegebühr: pro Kind 65 € für die ganze Woche; Geschwisterkinder 50€

·        die Teilnehmerzahl ist mit 15 Kindern begrenzt

·        Die Kinder erhalten ein Mittagessen und Getränke vor Ort, eventuelle Unverträglichkeiten bitte bekanntgeben;
eine Jause für den Vormittag ist mitzugeben

·        Lockere Kleidung, rutschfeste Socken oder Hallenschuhe mitbringen

·        Es sind keine Vorkenntnisse nötig, die Kinder müssen lesen können, weiters wird ein wenig Unterstützung von den Eltern zuhause nötig sein (Texte lernen, Kostüme suchen)

·        bei etwaigen zeitlichen Abweichungen, bitte um Kontaktaufnahme

 

Programmablauf:

·        Montag: Kennenlernen und Theaterübungen

·        Dienstag: Stückfindung und Ausarbeitung

·        Mittwoch: Verfeinern des Stücks und Gestaltung eventueller Kostüme

·        Donnerstag: Einstudieren des Stücks

·        Freitag: Proben und am Nachmittag um 15 Uhr die Aufführung für alle Interessierten

 

In diesem Workshop sollen die Kinder die Bühnenluft, sich selbst und vor allem andere Seiten an sich besser kennen lernen.

Wir werden hier kein Stück vorgeben, das Stück, welches am Freitag (ur-) aufgeführt wird, schreiben die Kinder selbst!

Somit erreichen wir die maximale Kreativität und der Spaß an der Sache ist garantiert.

Die Kinder werden zu nichts gezwungen und jeder kann sich einbringen und spielen, wie er will, es gibt kein Falsch.

 

Auch freue ich mich über Eltern, die sich Einbringen wollen. (Kostüme, Bühnenbau, Aufbau für die Aufführung etc.)


!!WIR SPIELEN WIEDER THEATER!!

Der Theaterverein gibt in wenigen Wochen das Stück: "Die (k)nackigen Landfrauen" zum Besten.

Karten für die Termine, wie im Flyer ersichtlich, könnt Ihr unter:

+43677/63963414 täglich von 17 bis 22 Uhr

oder via E-Mail unter info@theater-haigermoos.at erwerben.

 

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher*innen und garantieren euch einen lustigen Abend!

 

Wir bedanken uns bei all unseren Sponsoren für die Unterstützung.


Was wir außer Theaterspielen noch machen:

 

 Theaterbesuch bei anderen Gruppen ...

   ... um uns was abzuschauen

 

Ausflüge...

   ... um den Kontakt in der Gruppe zu pflegen.

 

 Regie und Schauspiel Workshop besuchen ...

   ... um unseren Horizont zu erweitern.

 

Ausserdem haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, nicht nur einmal im Jahr Theater zu spielen, sondern auch kulturelle Veranstaltungen in unsere Gemeinde zu bringen.